Meine Tagebucheinträge sind sehr persönlich. Ich habe sie nicht zensuriert und nicht beschönigt. Manches, was ich mit 16 Jahren getan habe, berührt mich heute unangenehm. Hier findest du eine kleine, freie Auswahl meiner Tagebucheinträge. Alle 181 Einträge dürfen nur meine Freunde lesen. Wenn du mein Freund werden möchtest, like mich auf Facebook oder folge mir auf Twitter. Wenn du mir dann eine persönliche Nachricht mit deinem Facebook oder Twitter Usernamen schickst, bekommst du von mir einen geheimen Zugangscode zu meinem ganzen Tagebuch. Denn Freunde kann ich nie genug haben.

Bonus: Alle Käufer meines Romans erhalten ebenfalls kostenlosen Zugang zu meinen Tagebüchern. Sende dazu einfach die Amazon Kaufbestätigung an kaspar [klammeraffe] freekaspar.net und ich antworte mit deinem persönlichen Code.